Letztes Feedback

Meta





 

Über

Hallo, mein Name ist Angelika und ich lebe mit Mann und Kind im oberbergischen Land.

 Ich bin krebskrank und für mich ist es sehr wichtig, offen mit meiner Krankheit umzugehen. Es hilft mir, hier meinen Weg zu beschreiben und vielleicht  hilft es ja auch anderen Menschen, die einen ähnlichen Weg gehen müssen, damit besser umzugehen.

Seit Dezember 2011 weiß ich, dass ich Brustkrebs habe und das dieser schon auf die Knochen gestreut hat. Am 30.12.11 bin ich an der Wirbelsäule operiert worden, weil zwei Brustwirbel schon drohten einzukrachen. Die Brust wurde am 06.09.12 operiert.

Ich komme oft an meine Grenzen, manchmal weiß ich einfach nicht, wovor ich zuerst Angst haben soll. Immer wieder muss ich mich aus dem Sumpf ziehen und mir sagen, dass ich mich nicht hängen lassen darf.

Ich habe einen kleinen Sohn (fast 7). Er ist gerade in die Schule gekommen. Ich bin so stolz auf ihn und ich würde ihn so gerne dabei begleiten auf seinem Weg durch die Schulzeit. Er gibt mir die Kraft, die ich brauche um meinen Weg zu gehen.

Alter: 50
 

Ich mag diese...



Mehr über mich...



Werbung